Jahresplaner A5 ZUM SELBER EINTRAGEN

 ERSTMAL ausverkauft: Ende November werden vielleicht nochmal welche frei, weil manchmal nicht bezahlt wird. Das poste ich dann auf Instagram

Dieser Planer ist nicht für 2019, er ist ohne feste Daten - diese trägst du selber ein:) 

Der nächste Jahres-gebundene Planer erscheint erst für 2020 wieder:)

ACHTUNG: Der Planer hat insgesamt 55 Wochen, also etwas mehr als ein Jahr. Zwischen jeweils fünf Wochen habt ihr immer Platz für Notizen, den sich zwangsweise meistens zwei Monate teilen müssen. Dadurch ergeben sich  11 Blöcke! Man sollte also die Wochen durchgängig eintragen und nicht pro Block einen Monat, wie manche dachten, sonst kommt man logischerweise nur auf 11 Monate :) Da es eben ein Kalender zum selber eintragen ist und jeder an einem anderen Zeitpunkt anfängt und auch die Monate an verschiedenen Wochentagen anfangen/enden und unterschiedlich lang sind, hätte man bei einer strikten Trennung nach Monaten viel zu viele Eintrags-Lücken im Planer und er würde dadurch nochmals um einiges dicker. Deswegen: einfach Tag für Tag durchgehend eintragen, dann reicht er auf jeden Fall für ein ganzes Jahr und noch ein bisschen mehr:)


Es gibt den beliebten Jahresplaner jetzt auch zum selber eintragen - so kannst du den Kalender das ganze Jahr über beginnen. Das eintragen geht auch schnell von der Hand:)

Er ist A5 groß und wunderschön!

Der Kalender hat 55 Wochen, die du füllen kannst - von mir liebevoll illustriert. Jede Woche wird dir eine Aufgabe gestellt, damit du mal aus dem Alltag ausbrichst.

Ausserdem enthalten:

  • Quartalsübersicht, z.B. um Geburtstage einzutragen
  • Monatsübersicht
  • Adressen
  • Liste für Geschenkideen
  • To Do
  • Notizen

25,00 €

  • 0,3 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Geburtstagskalender A2

Ein jahreszeitlich lustig und bunt illustrierter immer-währender Geburtstagskalender in A2 

9,90 €

  • 0,04 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1